Wir geben der Region 

IHR Profil 

> Kontakt

Ich bin dabei! Plattform für Unternehmerinnen mit Profil

Die Kampagne „Ich bin dabei“ zeigt die Wirtschaftskraft der Unternehmen in Frauenhand.
Sie bietet Unternehmerinnen im Münsterland hier eine Plattform, um ihre Leistungen zu präsentieren. Gemeinsam zeigen wir eine starke unternehmerische Vielfalt von Freiberuflerinnen, Solounternehmerinnen, Geschäftsfrauen und Firmeninhaberinnen quer durch alle Branchen. Machen Sie mit bei der Kampagne oder nutzen Sie als Auftraggeber das große Potential der Unternehmerinnen im Münsterland! Unterstützen Sie uns dabei, weibliche Selbständigkeit als wachsenden Wirtschaftsfaktor zu zeigen.

Schon dabei: 192 Unternehmerinnen im Münsterland
Kreis Borken: 23 | Kreis Coesfeld: 12 | Stadt Münster: 80 | Kreis Steinfurt: 32 | Kreis Warendorf: 45

> Unternehmerinnen im Profil


Wie Sie die Kampagne nutzen können

Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Profil mit aktuellen Terminen (Vorträge, Seminare, Netzwerktreffen) zu ergänzen. Die aktuellen Termine erscheinen auf der Startseite – mit einem direkten Link zu Ihrem Profil.
Machen Sie mit bei unseren „Aktionen des Monats“. Zu ausgewählten Themen präsentieren wir Unternehmerinnen, die mit besonderen Aktionen (z.B. Verlosung u.ä.) auf sich aufmerksam machen wollen. Über die geplanten „Aktionen des Monats“ informieren wir Sie per Mail.
Binden Sie das Logo der Kampagne auf Ihrer Homepage ein und verlinken Sie es wiederum mit der Seite www.unternehmerinnen-muensterland.de

> Download Logo „Ich bin dabei!“ als jpg in 300 dpi

> Download Logo „Ich bin dabei!“ als gif in 72 dpi




Wie die Kampagne entstanden ist

Die Münsterland Initiative Unternehmerin wurde 2008 im Rahmen des Wettbewerbs „Gründung. NRW. Gesucht: Die besten Ideen zur Förderung von Gründerinnen und Unternehmerinnen“ ausgezeichnet.  Gefördert wurde die Arbeit der damals geschaffenen Regionalpartnerschaft dann von 2008-2011. Neben zahlreichen Angeboten zur Orientierung, Information und Qualifizierung entstand auch die Kampagne „Ich bin dabei!“.

Das Ziel: 
Die Leistungen frauengeführter Unternehmen in der Öffentlichkeit stärker zu zeigen.
Denn: Unternehmerinnen sind, erst recht, wenn sie kleine Unternehmen führen, in der öffentlichen Berichterstattung und Wahrnehmung wenig präsent. Das soll die Kampagne „Ich bin dabei!“ ändern. Nach dem Ende der Förderung im Rahmen des Gründungsprogramms (s.o.) wird die Kampagne jetzt vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Münsterland weitergeführt.






Astrid Hochbahn
Beratung & Coaching





Suche nach Branche


Suche nach Region


Suche nach Name


Suche nach Firma